Telefonketten – miteinander verbunden

Telefonketten schaffen soziale Kontakte. Wer nicht mehr rege am gesellschaftlichen Leben teilnimmt, wird auch telefonisch kaum kontaktiert. Eine Telefonkette ermöglicht älteren Menschen ihr Sozialleben aufrechtzuerhalten. Einmal in der Woche rufen sich die Teilnehmer einer Telefonkette reihum an, erkundigen sich nach dem gegenseitigen Wohlbefinden und tauschen Neuigkeiten aus.

Kennen Sie Verwandte oder Bekannte, die wenig soziale Kontakte haben? Möchten Sie das ändern und aktiv dazu beitragen, dass sie wieder mehr ins Gespräch kommen? Dann gründen Sie eine Telefonkette oder melden Sie sich bei der Telefonkette der Pro Senectute Uri.

Der Aufwand für eine Telefonkette ist gering, die Wirkung aber gross!